30.01.2018

Abschlussfeier des 4.Ausbildungsdurchgangs im ARAG Tower Düsseldorf

Herzlichen Glückwunsch den 47 frisch ausgebildeten Schulmediatoren

Seit September 2016 durchliefen die Teilnehmer/-innen des 4.Ausbildungsdurchgangs das ARAG Förderprojekt „Konfliktmanagement an Schulen“ und wurden zu Schulmediatoren/-innen ausgebildet. Die Supervisions-Tage fanden Im Oktober und Dezember 2017 statt.

Ende Januar konnten die 47 frisch ausgebildeten Schulmediatoren von 18 weiterführenden Schulen und Berufskollegs aus ganz Nordrhein-Westfalen nun stolz ihren Abschluss im ARAG Tower Düsseldorf in festlichem Rahmen feiern.

Seit dem Start der ARAG Initiative mit Unterstützung des Ministeriums für Schule in Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen konnten bereits 316 Lehrkräfte, Fachkräfte für Schulsozialarbeit und Eltern von 96 teilnehmenden Schulen erfolgreich zu Schulmediatoren ausgebildet werden.

Der 6.Ausbildungsdurchgang soll im Oktober 2018 starten.
Wollen Sie auch Schulmediator/in werden?
Dann bewerben Sie sich für die Projekt-Teilnahme und nutzen Sie einfach das Bewerbungsformular auf dieser Website.

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Martin Oppermann (Ministerium für Schule und Bildung NRW), Atika Müller-Erogul (Lehrerin), Seher Fischer-Övüc(Ganztagskoordinatorin), Holger Rinn (Schulleiter), Peter Sondermann (Lehrer, alle Elly-Heuss-Knapp Gymnasium Duisburg-Marxloh), Klaus Heiermann (ARAG SE)

Rechtstipps für Lehrer

Fundierte Tipps rund um den Schulalltag, Hilfestellung bei Cybermobbing und mehr.

Infos zu Ausbildungsinhalten

Hier finden Sie die wichtigsten Ausbildungsinhalte der Mediations-Ausbildung im Überblick.

Für das Projekt bewerben

Hier erfahren Sie, welche Voraussetzungen notwendig sind und wie Sie sich für unser Schulprojekt bewerben können.